0
(0)

7Artisans 12mm T2.9

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist ein echter Geheimtipp unter den Weitwinkelobjektiven. Mit seiner beeindruckenden LichtstĂ€rke und dem extrem weiten Blickwinkel ist es ein echter Allrounder, der sich fĂŒr eine Vielzahl von Aufnahmesituationen eignet. Aber was genau macht dieses Objektiv so besonders? Lass uns das mal genauer unter die Lupe nehmen.

Überblick und Eigenschaften

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist ein manuelles Weitwinkelobjektiv, das fĂŒr eine Vielzahl von KameraanschlĂŒssen erhĂ€ltlich ist. Es bietet eine beeindruckende LichtstĂ€rke von T2.9, was es zu einer hervorragenden Wahl fĂŒr Aufnahmen bei schwachem Licht macht. Mit einem Blickwinkel von 112 Grad kannst du beeindruckende Landschaftsaufnahmen oder Architekturfotos machen.

Technische Daten

  • Brennweite: 12mm
  • Maximale Blende: T2.9
  • Minimale Blende: T16
  • Blickwinkel: 112 Grad
  • Naheinstellgrenze: 0,2m
  • Filterdurchmesser: 77mm

StÀrken und SchwÀchen

Wie jedes Objektiv hat auch das 7Artisans 12mm T2.9 seine StÀrken und SchwÀchen.

StÀrken

  • Hohe LichtstĂ€rke: Mit einer maximalen Blende von T2.9 ist das Objektiv sehr lichtstark und eignet sich hervorragend fĂŒr Aufnahmen bei schwachem Licht.
  • Weiter Blickwinkel: Mit einem Blickwinkel von 112 Grad kannst du beeindruckende Weitwinkelaufnahmen machen.
  • Gute Verarbeitung: Das Objektiv ist robust gebaut und fĂŒhlt sich sehr hochwertig an.

SchwÀchen

  • Manueller Fokus: Das Objektiv hat keinen Autofokus, was fĂŒr einige Fotografen ein Nachteil sein könnte.
  • Vignettierung: Bei offener Blende kann es zu einer leichten Vignettierung kommen.

BildqualitÀt und Handling

Die BildqualitĂ€t des 7Artisans 12mm T2.9 ist beeindruckend. Die Bilder sind scharf und detailreich, auch bei offener Blende. Die Farbwiedergabe ist natĂŒrlich und die Kontraste sind gut.

Das Handling des Objektivs ist ebenfalls hervorragend. Es liegt gut in der Hand und die Bedienelemente sind gut erreichbar und leicht zu bedienen.

Fokus

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist ein manuelles Objektiv, das bedeutet, dass du den Fokus selbst einstellen musst. Das kann anfangs etwas gewöhnungsbedĂŒrftig sein, aber mit etwas Übung wirst du schnell den Dreh raus haben.

Weitere Features

Das Objektiv hat eine Naheinstellgrenze von 0,2m, was es zu einer guten Wahl fĂŒr Makroaufnahmen macht. Außerdem hat es einen Filterdurchmesser von 77mm, so dass du eine Vielzahl von Filtern verwenden kannst.

Einsatzzweck

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist ein echter Allrounder. Es eignet sich hervorragend fĂŒr Landschafts-, Architektur- und Streetfotografie. Aber auch fĂŒr PortrĂ€ts oder Makroaufnahmen ist es eine gute Wahl.

Fazit

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist ein beeindruckendes Weitwinkelobjektiv, das eine hohe BildqualitÀt und eine hervorragende Verarbeitung bietet. Es ist vielseitig einsetzbar und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-VerhÀltnis. Wenn du auf der Suche nach einem lichtstarken Weitwinkelobjektiv bist, solltest du dir das 7Artisans 12mm T2.9 unbedingt mal genauer anschauen.

Ist das 7Artisans 12mm T2.9 fĂŒr AnfĂ€nger geeignet?

Ja, das 7Artisans 12mm T2.9 ist auch fĂŒr AnfĂ€nger geeignet. Es ist einfach zu bedienen und bietet eine hohe BildqualitĂ€t.

Kann ich das 7Artisans 12mm T2.9 fĂŒr PortrĂ€ts verwenden?

Ja, das 7Artisans 12mm T2.9 eignet sich auch fĂŒr PortrĂ€taufnahmen. Durch die hohe LichtstĂ€rke kannst du eine schöne HintergrundunschĂ€rfe erzeugen.

Ist das 7Artisans 12mm T2.9 wetterfest?

Das 7Artisans 12mm T2.9 ist nicht offiziell als wetterfest gekennzeichnet. Es ist jedoch robust gebaut und sollte auch bei leichtem Regen keine Probleme haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner