0
(0)

Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR

INHALT

Das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist ein wahres Meisterwerk in der Welt der Teleobjektive. Mit seiner beeindruckenden Reichweite und der integrierten Telekonverter-Technologie ist es ein unverzichtbares Werkzeug fĂĽr jeden ernsthaften Fotografen. Aber lass uns tiefer in die Details eintauchen und herausfinden, was dieses Objektiv so besonders macht.

Ăśberblick und Eigenschaften

Das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist ein Super-Telezoom-Objektiv, das speziell fĂĽr den Einsatz in der Natur-, Sport- und Actionfotografie entwickelt wurde. Es verfĂĽgt ĂĽber eine beeindruckende Brennweite von 180-400mm, die durch den eingebauten 1,4-fachen Telekonverter auf bis zu 560mm erweitert werden kann.

Die Blende von F/4E ermöglicht eine hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und die VR (Vibration Reduction) Technologie sorgt für gestochen scharfe Bilder, selbst bei maximaler Zoomstufe.

Stärken und Schwächen

Stärken:

  • Unglaubliche Reichweite mit eingebautem Telekonverter
  • Hervorragende Bildqualität
  • Robuste Bauweise, ideal fĂĽr den AuĂźeneinsatz

Schwächen:

  • Hoher Preis
  • Schweres Gewicht

Bildqualität und Handling

Die Bildqualität des Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist einfach atemberaubend. Die Kombination aus ED-Glas und einer Nanokristallvergütung sorgt für gestochen scharfe Bilder mit minimalem Farbfehler und hervorragendem Kontrast.

Das Handling des Objektivs ist trotz seines Gewichts hervorragend. Der Zoomring ist leichtgängig und präzise, und der eingebaute Telekonverter kann mit einem einfachen Schalter aktiviert werden, was das Objektiv extrem vielseitig macht.

Fokus

Das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR verfügt über einen schnellen und leisen Autofokus, der durch den Silent Wave Motor (SWM) angetrieben wird. Dies ermöglicht es, sich schnell bewegende Motive problemlos zu verfolgen und zu fokussieren.

Weitere Features

Zusätzlich zu den bereits genannten Features verfügt das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR über eine Fluorvergütung, die Wasser, Staub und Schmutz abweist, und eine robuste Bauweise, die es ideal für den Einsatz unter harten Bedingungen macht.

Einsatzzweck

Mit seiner beeindruckenden Reichweite und hervorragenden Bildqualität ist das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ideal für die Natur-, Sport- und Actionfotografie. Es ist auch ein hervorragendes Werkzeug für die Tierfotografie, insbesondere für die Vogelfotografie.

Fazit

Das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist ein beeindruckendes Super-Telezoom-Objektiv, das in Bezug auf Reichweite, Bildqualität und Vielseitigkeit kaum zu übertreffen ist. Es ist teuer und schwer, aber wenn du ernsthaft in die Natur-, Sport- oder Actionfotografie einsteigen möchtest, ist es eine Investition, die sich definitiv lohnt.

Ist das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR für Anfänger geeignet?

Aufgrund seiner hohen Kosten und spezialisierten Funktionen ist das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR eher fĂĽr erfahrene oder professionelle Fotografen geeignet.

Ist das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR wetterfest?

Ja, das Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist wetterfest und robust gebaut, um den harten Bedingungen der Natur- und Sportfotografie standzuhalten.

Wie gut ist der Autofokus des Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR?

Der Autofokus des Nikkor AF-S 180-400mm F/4E TC1.4 FL ED VR ist schnell und leise, was es ideal fĂĽr die Verfolgung und Fokussierung von sich schnell bewegenden Motiven macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner