0
(0)

Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR

Das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist ein echter Allrounder unter den Telezoom-Objektiven. Mit seiner beeindruckenden Reichweite und der hervorragenden Bildqualität ist es eine hervorragende Wahl für alle, die auf der Suche nach einem vielseitigen Objektiv sind. Aber was macht dieses Objektiv so besonders? Lass uns das mal genauer unter die Lupe nehmen.

Überblick und Eigenschaften

Das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist ein Telezoom-Objektiv, das speziell für Nikon DSLR-Kameras entwickelt wurde. Es bietet eine beeindruckende Brennweite von 70-300mm, was es zu einer hervorragenden Wahl für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen macht, von Porträts bis hin zu Sport- und Wildtierfotografie.

Einige der wichtigsten Eigenschaften dieses Objektivs sind:

  • Ein leistungsstarker Silent Wave Motor (SWM) für schnelles und leises Autofokussieren
  • Ein optischer Bildstabilisator (VR) zur Reduzierung von Kamerawacklern
  • Ein internes Fokussiersystem (IF) für schnelle und präzise Fokussierung
  • Extra-low Dispersion (ED) Glas zur Minimierung von chromatischen Aberrationen

Stärken und Schwächen

Wie jedes Objektiv hat auch das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR seine Stärken und Schwächen. Zu den Stärken zählen definitiv die hervorragende Bildqualität, die beeindruckende Reichweite und die robuste Bauweise. Es ist ein vielseitiges Objektiv, das in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden kann.

Allerdings gibt es auch einige Schwächen. So ist das Objektiv relativ schwer und groß, was es weniger tragbar macht. Außerdem ist die maximale Blende von F/4-5.6 nicht ideal für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen.

Bildqualität und Handling

Die Bildqualität des Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist hervorragend. Die Bilder sind scharf und klar, mit minimalen chromatischen Aberrationen und Verzerrungen. Der optische Bildstabilisator hilft dabei, Kamerawackler zu reduzieren und sorgt so für noch schärfere Bilder.

Das Handling des Objektivs ist ebenfalls sehr gut. Es liegt gut in der Hand und die Bedienelemente sind leicht zu erreichen und zu bedienen. Allerdings ist das Objektiv aufgrund seiner Größe und seines Gewichts nicht ideal für längere Aufnahmesessions.

Fokus

Das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR verfügt über einen leistungsstarken Silent Wave Motor (SWM), der für schnelles und leises Autofokussieren sorgt. Das interne Fokussiersystem (IF) ermöglicht eine schnelle und präzise Fokussierung, ohne dass sich das Objektiv dabei ausdehnt.

Weitere Features

Zu den weiteren Features des Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR gehören eine abnehmbare Stativschelle, eine Fokussierskala und eine Fokussierarretierung. Außerdem ist das Objektiv gegen Staub und Spritzwasser geschützt, was es zu einer guten Wahl für den Einsatz im Freien macht.

Einsatzzweck

Dank seiner beeindruckenden Reichweite und hervorragenden Bildqualität ist das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ein vielseitiges Objektiv, das in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden kann. Es eignet sich hervorragend für Porträts, Sport- und Wildtierfotografie, aber auch für Landschaftsaufnahmen und Reisefotografie.

Fazit

Alles in allem ist das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ein hervorragendes Telezoom-Objektiv, das eine beeindruckende Reichweite und hervorragende Bildqualität bietet. Es hat zwar einige Schwächen, aber die Stärken überwiegen bei weitem. Wenn du auf der Suche nach einem vielseitigen Objektiv bist, das in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden kann, solltest du dir dieses Objektiv definitiv genauer ansehen.

Ist das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR für Anfänger geeignet?

Ja, das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist auch für Anfänger geeignet. Es ist einfach zu bedienen und bietet eine hervorragende Bildqualität.

Ist das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR wetterfest?

Ja, das Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt, was es zu einer guten Wahl für den Einsatz im Freien macht.

Wie gut ist der Autofokus des Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR?

Der Autofokus des Nikkor AF-S 70-300mm F/4-5.6G IF-ED VR ist sehr gut. Er ist schnell, leise und präzise, was ihn ideal für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner