0
(0)

Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR

INHALT

Das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist ein Objektiv, das in der Welt der Fotografie fĂŒr Aufsehen sorgt. Mit seiner beeindruckenden Brennweite und einer Vielzahl von Funktionen, die speziell fĂŒr die anspruchsvollsten Aufnahmesituationen entwickelt wurden, ist es ein Werkzeug, das in der AusrĂŒstung eines jeden ernsthaften Fotografen nicht fehlen sollte. Aber was macht dieses Objektiv so besonders? Lass uns das gemeinsam herausfinden.

Überblick und Eigenschaften

Das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist ein Super-Teleobjektiv, das fĂŒr seine außergewöhnliche BildqualitĂ€t und Leistung bekannt ist. Es verfĂŒgt ĂŒber eine maximale Blende von F/5.6 und ist mit der neuesten Vibration Reduction (VR) Technologie von Nikon ausgestattet, die Kameraverwacklungen um bis zu vier Blendenstufen reduziert.

StÀrken und SchwÀchen

Wie jedes andere Objektiv hat auch das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR seine StĂ€rken und SchwĂ€chen. Zu den StĂ€rken zĂ€hlen die hervorragende BildqualitĂ€t, die robuste Bauweise und die beeindruckende VR-Technologie. Allerdings ist das Objektiv aufgrund seiner GrĂ¶ĂŸe und seines Gewichts nicht gerade handlich und auch der hohe Preis könnte fĂŒr einige ein Hindernis sein.

BildqualitÀt und Handling

Die BildqualitĂ€t des Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist einfach atemberaubend. Die Bilder sind gestochen scharf und zeigen eine beeindruckende Detailtreue. Das Handling des Objektivs erfordert jedoch etwas Übung, da es recht groß und schwer ist. Aber mit etwas Geduld und Übung lĂ€sst es sich gut handhaben.

Fokus

Der Autofokus des Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist schnell und prĂ€zise, was besonders bei der Tier- und Sportfotografie von Vorteil ist. Zudem verfĂŒgt das Objektiv ĂŒber einen manuellen Fokusmodus, der eine prĂ€zise Fokussierung ermöglicht.

Weitere Features

Zu den weiteren Features des Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR gehören eine NanokristallvergĂŒtung zur Reduzierung von Geisterbildern und Streulicht, ein elektromagnetischer Blendenmechanismus fĂŒr eine prĂ€zise Belichtungssteuerung und ein Fluoritlinsenelement zur Reduzierung des Gewichts und zur Verbesserung der optischen Leistung.

Einsatzzweck

Das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR eignet sich hervorragend fĂŒr die Tier- und Sportfotografie, aber auch fĂŒr die Landschafts- und PortrĂ€tfotografie. Es ist ein vielseitiges Objektiv, das in vielen verschiedenen Situationen eingesetzt werden kann.

Fazit

Das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist ein beeindruckendes Objektiv, das in Sachen BildqualitĂ€t und Leistung kaum zu ĂŒbertreffen ist. Es ist zwar nicht gerade gĂŒnstig und auch nicht das handlichste Objektiv, aber die Ergebnisse, die man damit erzielen kann, sind jeden Cent wert.

Ist das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR fĂŒr AnfĂ€nger geeignet?

Aufgrund seiner komplexen Funktionen und seines hohen Preises ist das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR eher fĂŒr fortgeschrittene und professionelle Fotografen geeignet.

Wie gut ist die BildqualitÀt des Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR?

Die BildqualitÀt des Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR ist hervorragend. Die Bilder sind gestochen scharf und zeigen eine beeindruckende Detailtreue.

Ist das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR gut fĂŒr die Tierfotografie geeignet?

Ja, das Nikkor AF-S 800mm F/5.6E FL ED VR eignet sich hervorragend fĂŒr die Tierfotografie. Dank seiner hohen Brennweite und seiner schnellen und prĂ€zisen Autofokusfunktion können Sie Tiere aus sicherer Entfernung fotografieren und dabei beeindruckende Details einfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner