0
(0)

Nikon Z 85mm f1.8 S

INHALT

Das Nikon Z 85mm f1.8 S fĂĽr Nikon’s Z-Mount ist ein Objektiv, das in der Fotografie-Welt fĂĽr Aufsehen sorgt. Mit seiner hohen Lichtstärke und der hervorragenden Bildqualität ist es ein echter Geheimtipp fĂĽr alle, die auf der Suche nach einem neuen Objektiv fĂĽr ihre Nikon Z-Kamera sind. Aber was macht dieses Objektiv so besonders? Lass uns das mal genauer unter die Lupe nehmen.

Ăśberblick und Eigenschaften

Das Nikon Z 85mm f1.8 S ist ein Vollformat-Objektiv, das speziell für die Z-Mount-Kameras von Nikon entwickelt wurde. Es hat eine maximale Blende von f1.8, was es zu einem hervorragenden Objektiv für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen macht. Zudem verfügt es über eine Naheinstellgrenze von 0,8 Metern und ein Filtergewinde von 67mm.

Stärken und Schwächen

Zu den Stärken des Nikon Z 85mm f1.8 S zählen definitiv seine hohe Lichtstärke und die hervorragende Bildqualität. Es liefert gestochen scharfe Bilder mit schönen Bokeh-Effekten. Zudem ist es sehr robust gebaut und liegt gut in der Hand. Ein weiterer Pluspunkt ist der schnelle und leise Autofokus.

Allerdings hat das Objektiv auch ein paar Schwächen. So ist es zum Beispiel relativ schwer und groß, was es für den mobilen Einsatz etwas unpraktisch macht. Zudem ist es mit einem Preis von rund 800 Euro nicht gerade günstig.

Bildqualität und Handling

Die Bildqualität des Nikon Z 85mm f1.8 S ist wirklich beeindruckend. Die Bilder sind gestochen scharf und zeigen eine hervorragende Detailtreue. Zudem liefert das Objektiv schöne Bokeh-Effekte, die für ein angenehmes Hintergrundunschärfe sorgen.

Das Handling des Objektivs ist ebenfalls sehr gut. Es liegt gut in der Hand und lässt sich leicht bedienen. Der Autofokus ist schnell und leise, was besonders bei Videoaufnahmen ein großer Vorteil ist.

Fokus

Der Autofokus des Nikon Z 85mm f1.8 S ist wirklich beeindruckend. Er ist nicht nur schnell und leise, sondern auch sehr präzise. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen stellt er zuverlässig scharf.

Weitere Features

Das Nikon Z 85mm f1.8 S verfĂĽgt ĂĽber einige weitere Features, die es zu einem echten Highlight machen. So hat es zum Beispiel eine Naheinstellgrenze von 0,8 Metern, was es zu einem hervorragenden Objektiv fĂĽr Makroaufnahmen macht. Zudem ist es wetterfest und staubdicht, was es zu einem robusten Begleiter fĂĽr Outdoor-Fotografen macht.

Einsatzzweck

Das Nikon Z 85mm f1.8 S ist ein echtes Allround-Objektiv. Es eignet sich hervorragend für Porträtaufnahmen, aber auch für Landschafts- und Makrofotografie. Dank seiner hohen Lichtstärke ist es zudem ein hervorragendes Objektiv für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen.

Fazit

Das Nikon Z 85mm f1.8 S ist ein hervorragendes Objektiv, das mit seiner hohen Lichtstärke und der ausgezeichneten Bildqualität überzeugt. Es hat zwar ein paar Schwächen, aber die Stärken überwiegen definitiv. Wenn du auf der Suche nach einem neuen Objektiv für deine Nikon Z-Kamera bist, solltest du dir das Nikon Z 85mm f1.8 S definitiv mal genauer anschauen.

Ist das Nikon Z 85mm f1.8 S wetterfest?

Ja, das Nikon Z 85mm f1.8 S ist wetterfest und staubdicht.


Wie gut ist der Autofokus des Nikon Z 85mm f1.8 S?

Der Autofokus des Nikon Z 85mm f1.8 S ist sehr schnell, leise und präzise. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen stellt er zuverlässig scharf.


FĂĽr welche Art von Fotografie eignet sich das Nikon Z 85mm f1.8 S besonders gut?

Das Nikon Z 85mm f1.8 S eignet sich hervorragend für Porträtaufnahmen, aber auch für Landschafts- und Makrofotografie. Dank seiner hohen Lichtstärke ist es zudem ein hervorragendes Objektiv für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner