0
(0)

Rokinon 16mm T2.2 DS

Das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein Objektiv, das sich durch seine beeindruckende Leistung und Vielseitigkeit auszeichnet. Mit seiner robusten Bauweise und hervorragenden optischen QualitĂ€t ist es ein Favorit unter Fotografen und Filmemachern gleichermaßen.

Überblick und Eigenschaften

Das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein Weitwinkelobjektiv, das speziell fĂŒr APS-C-Sensoren entwickelt wurde. Es bietet eine beeindruckende BildqualitĂ€t mit einer maximalen Blende von T2.2, die es ermöglicht, auch bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen hervorragende Bilder zu erzielen.

Das Objektiv verfĂŒgt ĂŒber eine robuste Konstruktion mit einer Metallhalterung und einem soliden GehĂ€use, das es widerstandsfĂ€hig gegen StĂ¶ĂŸe und StĂŒrze macht. Es hat auch eine mehrschichtige VergĂŒtung, die Geisterbilder und Streulicht reduziert, um klare und scharfe Bilder zu liefern.

StÀrken und SchwÀchen

StÀrken:

  • Exzellente BildqualitĂ€t
  • Robuste Konstruktion
  • Gute Leistung bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen
  • Vielseitig einsetzbar

SchwÀchen:

  • Kein Autofokus
  • Kann bei einigen Kameras zu Vignettierung fĂŒhren

BildqualitÀt und Handling

Die BildqualitÀt des Rokinon 16mm T2.2 DS ist beeindruckend. Es liefert scharfe und klare Bilder mit minimaler Verzerrung und Chromatischer Aberration. Die Farbwiedergabe ist ausgezeichnet und die Bilder haben einen schönen Kontrast und eine gute SÀttigung.

Das Handling des Objektivs ist ebenfalls hervorragend. Es hat einen glatten und prÀzisen Fokusring, der eine genaue Fokussierung ermöglicht. Die Blendenringe sind gut platziert und leicht zu bedienen, was die Bedienung des Objektivs erleichtert.

Fokus

Das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein manuelles Fokusobjektiv. Es hat keinen Autofokus, was fĂŒr einige Fotografen ein Nachteil sein könnte. Aber fĂŒr diejenigen, die die Kontrolle ĂŒber den Fokus lieben, ist es ein großes Plus. Der Fokusring ist glatt und prĂ€zise, was eine genaue Fokussierung ermöglicht.

Weitere Features

Das Rokinon 16mm T2.2 DS hat einige weitere bemerkenswerte Eigenschaften. Es hat eine Naheinstellgrenze von 0,2 Metern, was es ideal fĂŒr Makrofotografie macht. Es hat auch eine abnehmbare Gegenlichtblende, die hilft, Streulicht zu reduzieren und die BildqualitĂ€t zu verbessern.

Einsatzzweck

Das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein vielseitiges Objektiv, das fĂŒr eine Vielzahl von Aufnahmesituationen geeignet ist. Es ist ideal fĂŒr Landschafts-, Architektur- und Straßenfotografie. Es kann auch fĂŒr PortrĂ€ts und Makrofotografie verwendet werden.

Fazit

Das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein beeindruckendes Objektiv, das eine hervorragende BildqualitÀt und eine robuste Konstruktion bietet. Es ist vielseitig einsetzbar und liefert auch bei schlechten LichtverhÀltnissen hervorragende Ergebnisse. Trotz einiger kleiner SchwÀchen ist es ein ausgezeichnetes Objektiv, das jeden Cent wert ist.

Ist das Rokinon 16mm T2.2 DS fĂŒr AnfĂ€nger geeignet?

Ja, das Rokinon 16mm T2.2 DS ist ein ausgezeichnetes Objektiv fĂŒr AnfĂ€nger. Es ist einfach zu bedienen und liefert hervorragende Ergebnisse.

Kann das Rokinon 16mm T2.2 DS fĂŒr PortrĂ€ts verwendet werden?

Ja, das Rokinon 16mm T2.2 DS kann fĂŒr PortrĂ€ts verwendet werden. Es liefert scharfe und klare Bilder mit einer guten Farbwiedergabe.

Ist das Rokinon 16mm T2.2 DS wetterfest?

Nein, das Rokinon 16mm T2.2 DS ist nicht wetterfest. Es ist jedoch robust gebaut und kann leichten Regen und Staub standhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner