0
(0)

Rokinon 50mm T1.5 DS

Das Rokinon 50mm T1.5 DS ist ein Objektiv, das sich durch seine hervorragende BildqualitĂ€t und sein robustes Design auszeichnet. Mit seiner hohen LichtstĂ€rke von T1.5 ist es ideal fĂŒr Aufnahmen bei schwachem Licht und bietet eine beeindruckende SchĂ€rfentiefe. Aber das ist noch nicht alles, was dieses Objektiv zu bieten hat. Lass uns tiefer in die Details eintauchen.

Überblick und Eigenschaften

Das Rokinon 50mm T1.5 DS ist ein manuelles Objektiv, das fĂŒr verschiedene Kameraformate erhĂ€ltlich ist, darunter Canon EF, Nikon F, Sony E und Micro Four Thirds. Es ist Teil der DS-Reihe von Rokinon, die speziell fĂŒr Filmaufnahmen entwickelt wurde. Das bedeutet, dass es Funktionen wie gekennzeichnete Blenden- und Fokusringe, eine konstante Blendenöffnung und eine “De-Clicked” Blendensteuerung fĂŒr sanfte BlendenĂ€nderungen wĂ€hrend der Aufnahme bietet.

StÀrken und SchwÀchen

StÀrken:

  • Hohe LichtstĂ€rke von T1.5
  • Robustes MetallgehĂ€use
  • Manuelle Fokuskontrolle fĂŒr prĂ€zise Einstellungen
  • Teil der DS-Reihe, optimiert fĂŒr Filmaufnahmen

SchwÀchen:

  • Kein Autofokus
  • Kann fĂŒr einige Fotografen schwer zu handhaben sein

BildqualitÀt und Handling

Die BildqualitÀt des Rokinon 50mm T1.5 DS ist beeindruckend. Es liefert scharfe und klare Bilder mit wenig Verzerrung oder chromatischer Aberration. Die hohe LichtstÀrke ermöglicht es, auch bei schwachem Licht hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Das Handling dieses Objektivs kann fĂŒr einige Fotografen eine Herausforderung sein, da es vollstĂ€ndig manuell ist. Das bedeutet, dass du sowohl die Fokussierung als auch die Blendensteuerung selbst vornehmen musst. Aber wenn du dich erst einmal daran gewöhnt hast, wirst du die Kontrolle und PrĂ€zision, die es bietet, zu schĂ€tzen wissen.

Fokus

Die Fokussierung mit dem Rokinon 50mm T1.5 DS ist ein Genuss. Der Fokusring ist glatt und prĂ€zise, was dir eine genaue Kontrolle ĂŒber die SchĂ€rfentiefe ermöglicht. Es gibt auch eine Fokusentfernungsanzeige auf dem Objektiv, die dir hilft, den Fokus genau einzustellen.

Weitere Features

Das Rokinon 50mm T1.5 DS hat noch einige weitere Features zu bieten. Es hat eine Naheinstellgrenze von 45 cm, was es zu einer guten Wahl fĂŒr Makroaufnahmen macht. Außerdem hat es eine kreisförmige Blende mit 8 Lamellen, die fĂŒr ein schönes Bokeh sorgt.

Einsatzzweck

Dank seiner hohen LichtstĂ€rke und seiner robusten Bauweise ist das Rokinon 50mm T1.5 DS ein vielseitiges Objektiv, das sich fĂŒr eine Vielzahl von Aufnahmesituationen eignet. Es ist ideal fĂŒr PortrĂ€taufnahmen, Landschaftsfotografie, Street Photography und natĂŒrlich fĂŒr Filmaufnahmen.

Fazit

Das Rokinon 50mm T1.5 DS ist ein beeindruckendes Objektiv, das eine hervorragende BildqualitĂ€t und eine robuste Bauweise bietet. Es mag seine Herausforderungen haben, insbesondere fĂŒr Fotografen, die an Autofokus gewöhnt sind, aber wenn du bereit bist, dich auf das manuelle Fokussieren einzulassen, wirst du mit den Ergebnissen mehr als zufrieden sein.

Ist das Rokinon 50mm T1.5 DS fĂŒr AnfĂ€nger geeignet?

Das hÀngt davon ab, wie komfortabel du mit manuellen Einstellungen bist. Wenn du bereit bist, dich auf das manuelle Fokussieren einzulassen und die Blendensteuerung selbst vorzunehmen, dann ist dieses Objektiv eine ausgezeichnete Wahl.

Kann ich das Rokinon 50mm T1.5 DS fĂŒr Makroaufnahmen verwenden?

Ja, das Rokinon 50mm T1.5 DS hat eine Naheinstellgrenze von 45 cm, was es zu einer guten Wahl fĂŒr Makroaufnahmen macht.

Ist das Rokinon 50mm T1.5 DS wetterfest?

Nein, das Rokinon 50mm T1.5 DS ist nicht wetterfest. Du solltest also vorsichtig sein, wenn du es in feuchten oder staubigen Umgebungen verwendest.

Welche Kameras sind kompatibel mit dem Rokinon 50mm T1.5 DS?

Das Rokinon 50mm T1.5 DS ist fĂŒr verschiedene Kameraformate erhĂ€ltlich, darunter Canon EF, Nikon F, Sony E und Micro Four Thirds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner