Sigma 35mm F1,4 DG DN Art für Sony-E Objektivbajonett
  • Hochleistungsoptik für spiegellose Kamerasysteme
  • Schneller und leiser Autofokus
  • Kristallklare Abbildungsleistung
  • Super-Multi-Layer-Vergütung reduziert Streulicht und Geisterbilder
  • Das Objektiv verfügt über eine maximale Blende von F1,4

Sigma 35mm f/1.4 Art

0 Kommentare

Heute besprechen wir das Sigma 35mm f/1.4 Art, ein Weitwinkel-Prime-Objektiv, das für seine hervorragende Leistung sowohl im Feld als auch in Labortests bekannt ist. Es ist eine beliebte Wahl für Fotografen, die auf der Suche nach hoher optischer Qualität zu einem erschwinglichen Preis sind.

Überblick und Eigenschaften

Das Sigma 35mm f/1.4 Art wurde ursprünglich im Jahr 2012 angekündigt und ist für verschiedene Kamerahersteller erhältlich, einschließlich Sigma, Canon, Nikon, Pentax und Sony. Es handelt sich um ein Weitwinkel-Prime-Objektiv für Spiegelreflex- und spiegellose Vollformatkameras, das in verschiedenen Versionen, darunter Sony E- und Leica L-Mount, erhältlich ist​​​​.

Stärken und Schwächen

Stärken:

  • Bildqualität: Das Objektiv liefert gestochen scharfe Bilder, auch bei Offenblende f/1.4​​.
  • Autofokus: Schneller und genauer Autofokus, auch in actionreichen Situationen wie Konzerten​​.
  • Bauqualität: Solide Bauweise und attraktive Bildwiedergabe, obwohl es nicht wetterversiegelt ist​​.

Schwächen:

  • Wetterversiegelung: Das Objektiv ist nicht wetterversiegelt.
  • Mechanik: Die Mechanik ist im Vergleich zu anderen 35mm f/1.4 Objektiven am schwächsten​​.

Bildqualität und Handling

Das Sigma 35mm f/1.4 Art zeichnet sich durch seine optische Qualität aus, die es zu einer hervorragenden Alternative zu den äquivalenten Objektiven der Kamerahersteller macht. Es ist besonders beliebt bei Besitzern von Canon EOS 5DS und 5DS R, obwohl das Canon EF 35mm f/1.4L II USM für diese Kameras eine höhere Auflösung bei weiten Blenden bietet​​.

Fazit

Das Sigma 35mm f/1.4 Art ist ein ausgezeichnetes Objektiv, das eine außergewöhnliche Bildqualität zu einem erschwinglichen Preis bietet. Seine schnelle und genaue Autofokusleistung und die beeindruckende Bildschärfe machen es zu einer attraktiven Wahl für Fotografen, die ein hochwertiges Weitwinkel-Prime-Objektiv suchen. Trotz der fehlenden Wetterversiegelung und der etwas schwächeren Mechanik ist es eine lohnende Investition für die meisten SLR-Besitzer.

Ich hoffe, diese Übersicht hilft dir, eine informierte Entscheidung zu treffen. Viel Spaß beim Fotografieren! 📸

Sensor: Vollformat Brennweite: 35 –
Marke: Sony Blende: 1.4
Objektiv Typ: Weitwinkel Objektive Autofokus: autofokus
Festbrennweite oder Zoom: Festbrennweite Bildstabilisierungf:
Gewicht: Preis:
0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

Zeiss Loxia 50mm f/2
Zeiss Loxia 50mm f/2

Heute besprechen wir das Zeiss Loxia 50mm f/2, ein manuelles Objektiv, das besonders für seine hervorragende optische Leistung und Benutzerfreundlichkeit bei Vollformat-Spiegellosen Kameras von Sony bekannt ist. Überblick und Eigenschaften Das Zeiss Loxia 50mm f/2,...

Sony FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS
Sony FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS

Heute schauen wir uns das Sony FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS genauer an, ein Premium-Zoomobjektiv, das ideal für Wildlife- und Sportfotografen ist. Es bietet eine beeindruckende Reichweite und Vielseitigkeit, insbesondere für anspruchsvolle Teleaufnahmen. Überblick und...

Samyang AF 35mm f/1.4 FE
Samyang AF 35mm f/1.4 FE

Heute werfen wir einen Blick auf das Samyang AF 35mm f/1.4 FE, ein Autofokus-Prime-Objektiv für Sonys Alpha Spiegellose Kameras. Dieses Objektiv ist für seine außergewöhnliche Schärfe und hervorragende Gesamtleistung bekannt und bietet eine hervorragende Alternative...

Consent Management Platform von Real Cookie Banner